Joomla 1.5 Templates für 1.6 und 1.7 anpassen

Die Templates der 1.5 werden in der 1.6 nicht mehr richtig laufen.

Zunächst einmal stimmt das. In der 1.6 hat sich der Output geändert, es gibt neue Views und die meisten der CSS-Klassennamen haben sich geändert.

Von Joomla! 1.6 zu Joomla! 1.7 hingegen gibt es keine Veränderungen an den Klassennamen. Somit sollten alle 1.6er Templates auch mit Joomla! 1.7 laufen.

Nimmt man jedoch einige Anpassungen vor, wird man einen Teil von ihnen wieder ans laufen bekommen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

Website Favicon mit Photoshop erstellen

Wenns um Grafikbearbeitung geht dann hat man sofort Adobe Photoshop im Kopf. Es ist das Allzweck-Tool mit unbegrenzten Möglichkeiten. Aber Photoshop kann doch nicht alles. Die kleinen Favicons z.B. kann Photoshop von Haus aus weder bearbeiten noch erstellen. Eigentlich unglaublich, unterstützt es doch “alle” Dateiformate. Nur .ico sucht man in der Liste der unterstützten Formate vergebens.

Natürlich gibt es eine jede Menge anderer Software mit denen man kompfortable diese kleinen Grafiken erstellen kann. Wer aber trotzdem gerne Photoshop verwenden möchte kann es mit einem Plugin erweitern.

Auf Startseite nur Module anzeigen – keinen Content?!

Joomla gibt automatisch immer den Inhalt der Startseite aus. Und sei es auch nur der berühmte “Willkommen” Text. Natürlich kann man diesen in den Menü Parametern des Startseiten Links deaktivieren. Trotzdem hat man immer noch Elemente der Startseite im Quellcode. In einigen Fällen möchte man aber den gesamten Inhalt der Startseite komplett ausblenden, sodass man auf der Startseite nur Modulpositionen.

Ungenutzte Module in Joomla Template ausblenden

Die countModules Methode kann in einem Template dazu benutzt werden die Anzahl von aktiven Modulen einer Position zu regeln. Es wird also ein HTML-Tag nur dann angesprochen wenn mindestens ein Modul in dieser Position geladen wird. Somit verhindert man das leere Stellen im Template geladen werden und es zu Darstellungsfehlern wie “collapsing columns” kommt.

Zum Beispiel läd der folgende Code Module für die Position "user1" - jedoch nur wenn mindestens ein Modul für diese Position aktiviert ist.

Template Joomla! 1.6 auf Joomla! 1.7, Joomla 2.5

Zur Beruhigung - es gab keine großen Änderungen an der Template-Engine bei der Version 1.7. Im Vergleich zu Joomla! 1.6 sind nur ein paar kleine Änderungen vorgenommen worden:

In der Datei templateDetails.xml wurden bislang die tags

<install> </install>

verwendet. Das soll laut Angaben der Entwickler in Joomla 1.7 nicht mehr unterstützt werden. Stattdessen wird Extension verwendet:

Statische Dateien in Drupal importieren

Kann man eine existierende statische Site nach Drupal importieren?

Zu diesem Zweck gibt es das Import Modul.
http://drupal.org/project/import_html

Das ist aber kein Modul, das man mal so eben installiert und aktiviert. Es gibt einige Erfordernisse auf dem Server. XML/XSLT muss auf dem Server unterstützt werden und HTMLTidy muss ebenfalls vorhanden sein.