100 MB Windows Start-Partition gelöscht / verschieben

Windows 7 und Windows 8 legen bei der Installation eine kleine 100 MB Partition an, welche die Boot-Informationen enthält. Muss man nun den Systemdatenträger wechseln, oder Windows auf eine SSD verschieben, bekommt man die Boot-Partition nicht so einfach kopiert. Auch falls die Partition aus Versehen gelöscht wurde kann Windows nicht mehr starten.

100 MB Windows Start-Partition gelöscht / verschieben

Windows 7 und Windows 8 legen bei der Installation eine kleine 100 MB Partition an, welche die Boot-Informationen enthält. Muss man nun den Systemdatenträger wechseln, oder Windows auf eine SSD verschieben, bekommt man die Boot-Partition nicht so einfach kopiert. Auch falls die Partition aus Versehen gelöscht wurde kann Windows nicht mehr starten.

Windows Synchronisierungscenter Partnerschaft löschen

Unter Windows 7 gibt es die Möglichkeit Offline Dateien zu verwenden. Dabei handelt es sich um Dateien die auf einem Server oder NAS liegen und auch dann verfügbar sein sollen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht. Das Synchronisierungs Center legt eine Kopie der Dateien an welche später wieder synchronisiert werden.

Probleme gibt es jedoch häufig beim Löschen dieser Partnerschaften.

 

Windows Synchronisierungscenter Partnerschaft löschen

Unter Windows 7 gibt es die Möglichkeit Offline Dateien zu verwenden. Dabei handelt es sich um Dateien die auf einem Server oder NAS liegen und auch dann verfügbar sein sollen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht. Das Synchronisierungs Center legt eine Kopie der Dateien an welche später wieder synchronisiert werden.

Probleme gibt es jedoch häufig beim Löschen dieser Partnerschaften.